Nurugo – Derma Smartphone-App zur Hautzustandsanalyse & Smart UV?

Was ist die Nurugo Phone Camera?

Nurugo wurde ursprünglich auf Kickstarter entwickelt und veröffentlicht. Es wurde von einer innovativen Gruppe von Unternehmern entwickelt, die etwas Besonderes für Handys entwickeln möchten. Grundsätzlich handelt es sich um ein zusätzliches Mikroskop für Ihr Telefon, mit dem Sie größere Entfernungen und detailliertere Fotos aufnehmen können.

Wie funktioniert Nurugo?

Sie verfügen nun über mehrere Telefonkameras und Mikroskope, die freigegeben wurden und auf der Unternehmenswebsite erworben werden können. In erster Linie konnten sie nur von Personen gekauft werden, die in das Unternehmen investieren. Jetzt können Sie jedoch auf der Unternehmenswebsite verschiedene Unterschiedsvarianten bestellen. Sie sind angeblich von viel höherer Qualität als viele der anderen bisher für Mobiltelefone erhältlichen Mikroskope.

Die Teleskop- und Mikroskoplinsen für Telefone waren traditionell nicht von höchster Qualität. Sie behaupten jedoch, dass sich ihr Produkt von den anderen abhebt. Hersteller anderer ähnlicher Produkte behaupten dasselbe, aber nach dem Lesen von Bewertungen sind sie in der Regel nicht sehr genau.

Die meisten Menschen scheinen von ähnlichen Produkten enttäuscht zu sein. Aber beim Nurugo ist das nicht unbedingt der Fall. Es scheint, dass dies möglicherweise ein gutes Produkt ist. Sie behaupten, dass es einen Zoom von bis zu 400X hat, was ziemlich beachtlich ist.

400-fach ist eine große Vergrößerung, obwohl dies möglich ist. Eine Kritik, die ich gelesen habe, besagte, dass es eine Müllerklärung war. Wenn das stimmt, dann ist dies kein Qualitätsprodukt. Das Hauptproblem, über das mit dieser Telefonkamera gesprochen wurde, war das gleiche, über das viele mit ähnlichen Produkten sprechen. Es basiert auf den digitalen Zoomfunktionen des Telefons.

Anscheinend leidet das Problem daran, dass die Auflösung sehr stark ist. Dies ist ein echtes Objektiv, das den Zoom vergrößert und sich auf das Objektiv selbst stützt. Wie in einem Test beschrieben, handelt es sich um eine leere Vergrößerung.

Obwohl es nicht so gut ist wie andere Objektive für echte Kameras, wurde in den Bewertungen festgestellt, dass es bei weitem das beste Objektiv für eine Kamera ist. Es ist keineswegs ein herkömmliches Lichtmikroskop, aber was Smartphones angeht, scheint es ziemlich gut zu sein.

So gut wie alle Mikroskope mit Handykameras scheinen unter denselben Nachteilen zu leiden. Zum einen haben sie Beleuchtungsprobleme, zumeist auch schlechte und billige Kunststofflinsen. Das Fokussiersystem ist in der Regel instabil, schlampig oder funktioniert überhaupt nicht.

Die Nurugo-Designer scheinen sich jedoch von der Konkurrenz abzuheben und haben sich mit ihrem Beleuchtungssystem ein Objektiv ausgedacht, das gut funktioniert. Anscheinend ist die Qualität gut genug, um mit vielen tatsächlichen Kameraobjektiven zu arbeiten.

Das Paket enthält eine Menge oder Teile, so dass es wahrscheinlich leicht ist, diese zu verlieren. Zum Glück gibt es einen Koffer, um alles zu tragen. Eines der mit dem Telefon gelieferten Teile wird auf das Telefon geklebt, um das Objektiv richtig zu zentrieren.

Anscheinend ist es eine nette Funktion, die das Einrichten und die zukünftige Fokussierung erleichtert. Die Clips und Teile sind hauptsächlich für Apple-Telefone oder Samsungs konzipiert, funktionieren aber auch mit LGs.

Es gibt auch eine Anwendung für das Objektivprodukt, die beim Fokussieren und Beleuchten hilft. Es kann im Google Store oder im Apple App Store heruntergeladen werden. Neben den Objektiven gibt es auch einen Ständer, mit dem Sie Ihr Telefon beim Aufnehmen von Bildern ruhig halten können. Und das scheint etwas zu sein, das die Leute, die das Telefon durchgesehen haben, sehr geliebt haben. Nachdem das Telefon mit den Objektiven und Ständern sowie der Software zusammengebaut wurde, ist es recht einfach zu bedienen.

Anscheinend dauert es jedoch einige Zeit, bis Sie sich an das Fokussieren mit eingeschaltetem Objektiv gewöhnt haben. Und es hängt stark von der Art des verwendeten Telefons ab. Wenn Sie jedoch damit spielen und ein bisschen herumprobieren, dann scheint es, als ob es wirklich gut funktioniert. Offenbar ist Geduld erforderlich, damit die Objektive ordnungsgemäß funktionieren.

Wie viel kostet die Nurugo-Telefonkamera?

Die Telefonobjektive kosten zwischen 60 US-Dollar und 70 US-Dollar. Dies ist ein bisschen teurer als bei anderen Kameraobjektiven, aber es lohnt sich, da Sie in der Regel das bekommen, wofür Sie bezahlen.

Wo kann ich die Nurugo-Telefonkamera kaufen?

Sie können die Narugo-Objektive auf der Website abholen.

Das Endergebnis der Nurugo-Telefonkamera

Wenn Sie viel unterwegs sind oder gerne fotografieren, sind die Narugo-Objektive anscheinend ein gutes Produkt für Sie.