Moticon Sensing Foot Dynamics – Fitness Biometrische Einlegesohlenforschung?

Die biometrische Sensortechnologie hat im letzten Jahrzehnt dramatische Fortschritte gemacht. Die Miniaturisierung von Gyroskoptechnologie, Beschleunigungsmessern, Drucksensoren und optischen Herzfrequenzsensoren hat der breiten Öffentlichkeit eine Vielzahl verschiedener Geräte zur Verfolgung von Gesundheit und Fitness zugänglich gemacht.

Bis vor kurzem wurden diese Produkte in erster Linie für den Verbraucher entwickelt. Eine neue Reihe von Hightech-Sensoren wird für den therapeutischen und medizinischen Bereich verfügbar.

Die neueste Welle der biometrischen Sensortechnologie bietet medizinischen Fachkräften und klinischen Forschern eine bahnbrechende neue Methode zur Datenerfassung. Eine der neuesten Innovationen im Bereich klinisch tragbarer biometrischer Sensoren ist die Extraktion von Fußdynamikdaten.

Moticon, ein deutscher Technologieentwickler, hat kürzlich eine neue Reihe hochentwickelter Fußdynamiksensoren herausgebracht, die in der Lage sind, eine riesige Menge von Bewegungsdaten ohne Kabel oder technische Einschränkungen bereitzustellen.

In diesem Artikel werfen wir einen Blick auf Moticon Sensing Foot Dynamics und erfahren, wie Sie feststellen können, ob das Moticon-Sortiment Sie bei Ihren Forschungs- oder Therapiebedürfnissen unterstützt.

Was ist Moticon Sensing Foot Dynamics?

Moticon Sensing Foot Dynamics ist ein relativ neuer Anbieter in der Branche biometrischer Sensoren, bietet jedoch eine der fortschrittlichsten Lösungen für die Fußdynamik, die auf dem Markt erhältlich sind druckempfindliche Sensoren.

Um die Art und Weise zu revolutionieren, in der „rzte und klinische Forschungsteams Bewegungsanalysen durchführen, hat Moticon eine innovative und einzigartige Lösung entwickelt, mit der hochauflösende Bewegungsdaten mit minimaler Komplexität erfasst werden können.

Moticon ist die Idee von Maximilian Mueller und Robert Vilzmann, die sich 2011 zusammengeschlossen haben, um die Moticon-Plattform zu starten. Von München aus operiert Moticon vom Olympischen Dorf aus und bietet eine einzigartige Gelegenheit für intensive Forschung und Entwicklung mit Profisportlern. Die Moticon-Lösung ersetzt die sperrigen und ineffizienten Geräte, die in Labors für Fußdynamiktests verwendet werden, durch eine einfache, elegante Alternative.

Die Moticon-Lösungsreihe kann Rohdaten sowie detaillierte, umsetzbare Analysen bereitstellen, die die körperliche Leistungsfähigkeit verbessern, Sportverletzungen verhindern und die Rückkehr von Profisportlern und Sportspielern beschleunigen.

p>

Der Moticon Sensing Foot Dynamics-Lösungsbereich

Die Moticon Sensing Foot Dynamics-Produktreihe besteht aus drei verschiedenen Produkten, die Lösungen für den Sport-, Klinik- und Industriesektor bieten. Alle drei von Moticon angebotenen Produkte bestehen aus funktionsreichen Einlegesohlen, die eine überraschende Menge an Technologie enthalten. Die Sensorsuite in jeder Moticon-Einlegesohle kann Messwerte wie Timing, Gleichgewicht, Druck, Kraft und Bewegung messen und bietet so ein vollständiges Spektrum an Fußdynamikanalysen.

Die Moticon-Lösung ist jedoch nicht auf die einfache Datenerfassung beschränkt. Moticon-Einlegesohlen müssen nicht kalibriert werden, was einen erheblichen Vorteil gegenüber sperrigen Laborgeräten bietet. Die Moticon-Einlegesohlen sind frei von Drähten oder Kabeln und bieten eine 14-tägige ununterbrochene Datenaufzeichnung, bevor eine Wiederherstellung erforderlich ist. Dies ermöglicht längere Recherche- und Datenerfassungszeiträume.

Die von Moticon angebotenen Einlegesohlenlösungen sind in der Lage, fundierte Erkenntnisse und Daten auf klinischer Ebene in nur fünf Minuten zu liefern und verwenden ein cloudbasiertes automatisiertes Berichtssystem, um den Datenerfassungsprozess zu rationalisieren. Eine offene Datenschnittstelle ermöglicht den Zugriff auf die vom Gerät gesammelten Rohdaten und bietet absolute Zeitsynchronisierung, automatische Videosynchronisierung, parallele Messungen und ein Tastverhältnis von 100%.

Moticon wurde in mehr als 14 verschiedenen Publikationen vorgestellt und arbeitet mit einigen der größten technischen Namen der Welt zusammen, die von der AO Foundation, Daimler, Smith & amp; Neffe, UCLA, OPED und sogar NASA.

Moticon Science

Das Moticon Science ist derzeit das Flaggschiff der Moticon-Produktreihe und kann das Labor auf das Feld bringen. Das Moticon Science bietet ein äußerst vielseitiges dynamisches Toolkit, mit dem Datenpunkte wie Langzeit-Gangprofile sowie Bewegungstechniken analysiert werden können.

Die Moticon Science kombiniert kinematische und kinetische Daten, um ein umfassendes Bild der Fußbewegung zu erstellen. Dabei werden verschiedene Sensoren verwendet, um eines der detailliertesten Bilder der möglichen Fußdynamik aufzunehmen. Die Moticon Science bewertet vier Schlüsselkennzahlen, beginnend mit dem Druck. Druckdaten werden als Druckverteilung über den Fuß erfasst und können verwendet werden, um eine Heatmap des lokalen Drucks und der Bewegungsqualität während der Fußbewegung zu erstellen.

Die Kraftsensoren der Moticon Science können die gesamte Bodenkontaktkraft erzeugen und mithilfe einer Analyse des Druckzentrums sogar eine detaillierte Zusammenfassung des Gleichgewichts liefern, um die propriozeptiven Fähigkeiten und die Stabilität zu bewerten. Schließlich integriert die Bewegungssensorkapazität des Moticon Science räumliche und zeitliche Parameter, um komplexe Bewertungen der Richtung und der Bodenkontaktzeit zu erstellen.

Das Moticon Science vereint all diese Funktionen in einer außergewöhnlich dünnen Innensohle, die aus extrem robustem Material gefertigt ist und Benutzern eine lange Lebensdauer bietet. Jede Moticon Science-Einlegesohle kann in einem von vier Modi betrieben werden. Bei dem ersten Modus handelt es sich um einen Live-Tracking-Modus, der Daten in Echtzeit auf ein gekoppeltes Gerät überträgt, spontan erfasst und an einen Cloud-Server überträgt.

Es ist auch möglich, das Moticon Science im Aufnahmemodus zu betreiben und bis zu 14 Tage Daten im eingebauten Speicher zu speichern. Messungen, die von Moticon Science im Aufnahmemodus erfasst wurden, werden mit verschiedenen Abtastraten durchgeführt, die die zeitliche Auflösung an die Bewegungsgeschwindigkeit anpassen.

Der intelligente Aufnahmemodus funktioniert ähnlich wie der Aufnahmemodus, schont jedoch die Akkulaufzeit, indem nur Daten erfasst werden, wenn eine Bewegung erkannt wird. Schließlich kann das Moticon Science im Schlafmodus betrieben werden, wenn keine Bewegung erkannt wird.

Das Moticon Science ist in zwei Modellen erhältlich: Standard und Pro, die mehr Datenerfassungsoptionen bieten. Moticon bringt derzeit zwei weitere Modelle auf den Markt – das Moticon Physio und das Moticon Ortho, die beide für therapeutische Zwecke entwickelt wurden.

Zusammenfassung der Überprüfung der Moticon Sensing Foot Dynamics

Moticon bietet die wohl eleganteste Moticon Sensing Foot Dynamics , die auf dem Markt verfügbar ist. Unabhängig davon, ob Sie ein Mediziner, ein Profisportler, ein Trainer oder ein klinischer Forscher sind, die Moticon-Lösung bietet eine äußerst innovative Möglichkeit, biometrische Daten zu erfassen.

[vc_btn title = ”Klicken Sie hier, um das Top-Fitnessprogramm anzuzeigen Für Frauen ”style =” 3d ”shape =” square ”color =” juicy-pink ”size =” lg ”align =” center ”i_icon_f