Cyclic Ketogenic Bulking Diet – Wie funktioniert die CNI bei Ketose?

Das
Cyclic KETOGENIC Bulking-Diät ist eine weitere Alternative, um genügend Muskeln aufzubauen und gleichzeitig die Fettansammlung in Ihrem Körper aufrechtzuerhalten. Ketose ist der Prozess, bei dem Ihr Körper Fett anstelle von Kohlenhydraten abbaut.

Informationen zur zyklischen KETOGENISCHEN Blockdiät

Die KETOGENIC-Diät hat einige Nachteile. Einige der Personen, die diese Diät einhalten, haben Beschwerden festgestellt, wie z. B. ein reduziertes Energieniveau während des Trainings. Außerdem enthält diese Diät nur wenige bis gar keine Kohlenhydrate, und vielen fällt es schwer, sich über einen längeren Zeitraum daran zu halten.

Bei diesen Beschwerden ist die zyklische KETOGENIC-Füllkost die beste Wahl, die Sie verwenden können. Es dauert ungefähr drei Wochen, bis Ihr Körper vollständig an die KETO-Diät angepasst ist.

Wenn Sie versuchen, vor Ablauf dieses Zeitraums Kohlenhydrate in Ihre Ernährung aufzunehmen, sind Sie möglicherweise nicht in allen Stadien der Ketose erfolgreich. CNI ist beim Aufstauen von wesentlicher Bedeutung. Auf diese Weise stellen Sie sicher, dass Ihnen während Ihrer Trainingseinheiten nicht die Energie ausgeht.

Was die Cyclic KETOGENIC Diet (CKD) bewirkt

Die Cyclic KETOGENIC-Diät ist wichtig, da sie den Kaloriengehalt in Ihrer Diät auf 20 Prozent festlegt. Dies entspricht dem 25-fachen Ihres Körpergewichts. In ähnlicher Weise können Sie mit der zyklischen KETOGENISCHEN Diät die Kalorienmenge an Ihre Bedürfnisse anpassen, wenn die CNI zu einer Zunahme oder Abnahme der Kalorienmenge führt.

Einige der Lebensmittel, die sicherstellen, dass Sie während des Füllens einen hohen Kaloriengehalt haben, umfassen Steak, Huhn, Fisch, ganze Eier, Wurst, Speck und Eiweißshakes. Sie sollten in der Lage sein, das KETOGENIC-Verhältnis einzuhalten, das 1,5 Gramm Fett für jedes Gramm Protein ist, das Sie konsumieren.

Dies scheint zwar unrealistisch zu sein, stellt jedoch sicher, dass Ihre Muskelzellen ständig mit der für das Wachstum erforderlichen Menge an Nährstoffen gesättigt sind.

Unterschied zwischen Schneiden und CKD

Es gibt einen Unterschied zwischen der zyklischen KETOGENISCHEN Diät und dem völligen Mangel an Kohlenhydraten in Ihrer Diät.

Dieser Unterschied liegt im zeitlichen Verbrauch von Kohlenhydraten. Sie dürfen 36 Stunden lang Kohlenhydrate konsumieren, bevor Sie den CNI-Prozess starten. Dies ist wichtig, um sicherzustellen, dass Ihre Muskeln einen erheblichen Zufluss von Kohlenhydraten haben.

Der andere Unterschied ist, dass Sie beim Bulken fast 1000 Kalorien an Kohlenhydraten und eine zusätzliche Menge an Molkenproteinen benötigen, bevor Sie am Mittwoch trainieren. Es ist wichtig, dass dieses Kohlenhydrat erhöht wird, um sicherzustellen, dass Ihre Muskeln genug Glykogen haben. Auf diese Weise können Sie die Intensität Ihres Trainings beibehalten.

Warum diesen Plan verwenden?

Sie werden von Freitagabend bis Sonntagmorgen große Mengen an Kohlenhydraten zu sich nehmen, und der am besten geeignete Tag für umfangreiche körperliche Aktivitäten ist der Sonntag. Dies liegt daran, dass Ihr Glukosespiegel hoch sein wird. Auf der anderen Seite ist dies der Hauptgrund für die Massenbildung.

Am Mittwoch werden Sie außerdem 1000 Kalorien für Ihr Training benötigen. Dies liegt daran, dass die Glukosemenge in Ihrem Körper zu diesem Zeitpunkt reduziert werden sollte und die hohe Aufnahme von Kohlenhydraten dazu beiträgt, die Glukosemenge wieder aufzufüllen, die Ihnen beim Training hilft.

Am Freitagabend ist es Ihr Hauptziel, intensiv zu trainieren, um den Glukosegehalt in Ihrem Körper zu senken. Dies wird einen anabolen Reiz auslösen, wenn Sie die Kohlenhydrate in Ihre Muskeln einleiten. Dies ist ein sehr wichtiger Plan, der genauestens eingehalten werden sollte. Am Ende werden die Ergebnisse das sein, was Sie erreichen möchten.

Ergänzungen

Es gibt verschiedene Ergänzungen, die Sie während dieses Vorgangs verwenden können. Diese enthalten hauptsächlich Vitamin C, A und E und es werden Multivitamine von hoher Qualität empfohlen. Es gibt jedoch auch andere Arten von Ergänzungen, die Sie berücksichtigen sollten, wenn Sie diesen strengen Zeitplan einhalten.

Glucose-Entsorgungswirkstoffe

Diese Art von Supplement sollte eine klare Dosierung haben, die Sie befolgen sollten:

Sonntag / Montag / Dienstag

An diesen drei Wochentagen können Sie die folgenden Glukose-Entsorgungswirkstoffe verwenden:

VANADYL-Sulfat

Nehmen Sie 120 mg über sechs Mahlzeiten verteilt ein.

Chrom PICOLINATE

Nehmen Sie 1000 mg über fünf Mahlzeiten verteilt ein.

Magnesium

Nehmen Sie 1000 mg über vier Mahlzeiten verteilt ein.

Mittwoch
     

  • Verbrauchen Sie 50 mg VANADYL-Sulfat mit einer erhöhten Aufnahme von Kohlenhydraten.
  •  

  • Nehmen Sie PICOLINATE 400 mg während Ihrer erhöhten Kohlenhydrataufnahme ein.
  •  

  • Nehmen Sie mit der Zufuhr von Kohlenhydraten 250 mg Magnesium ein.
Freitagabend und Samstagabend

An diesem Tag folgen Sie der Dosierung von Sonntag bis Dienstag.

Es gibt ein anderes starkes Glukose-Beseitigungsmittel namens Alpha-LIPOIC (ALA), das die gleiche Wirkung wie Insulin hat. Sie müssen dieses Supplement 600-1200 mg pro Tag, aufgeteilt in verschiedene Dosierungen, einnehmen.

Neben dem Glukose-Beseitigungsmittel gibt es eine weitere Ergänzung, die eine Kombination aus CREATIN-Monohydrat und Glutamin ist. Diese Nahrungsergänzungsmittel werden nur eingenommen, wenn Sie Ihren Kohlenhydratverbrauch steigern, um die Zellhydratation zu verbessern. Nehmen Sie während der Kohlenhydratspitze 10 Gramm CREATINE zusammen mit 20 Gramm Glutamin ein.

An Tagen, an denen Sie wenig Kohlenhydrate zu sich nehmen, nehmen Sie nur 5 Gramm KREATIN und 10 Gramm Glutamin. Glutamin ist ein bisschen teuer, und wenn Sie es sich nicht leisten können, können Sie CREATINE allein verwenden. Viele Leute, die CREATINE verwendet haben, haben es mit einer Zuckerbasis bevorzugt.

Wenn Sie sich entscheiden, kohlenhydratreiche Lebensmittel zu sich zu nehmen, die während des Kohlenhydratanstiegs nicht besonders gesund sind, sollten Sie 30 Minuten vor dem Essen 1 Gramm HCA einnehmen. Dies hilft Ihnen dabei, die Menge an Lebensmitteln zu regulieren, die Sie essen werden. Ebenso wird Glukose in die Muskeln und nicht in die Fettzellen gedrückt.

Cyclic Ketogenic Bulking Diet – Zusammenfassung

Diese Ergänzungsmittel helfen Ihnen dabei, den Ketoseprozess zu beschleunigen. Sie können Ihnen auch dabei helfen, Ihre Muskeln mit mehr Glukose zu füllen, wenn Sie Kohlenhydrate laden.

Stellen Sie sicher, dass Sie am Sonntag eine umfassende körperliche Belastung durchführen, wenn Sie stark mit Glukose belastet sind. Sie werden dann am Mittwoch an der anderen Körperhälfte arbeiten, nachdem Sie den Kohlenhydratspiegel in Ihrem Körper erhöht haben.