Allerless – Natural Quercetin & Bromelain Allergie Sinus Relief Formula?

Nasenallergien betreffen mehr als 50 Millionen Menschen in den Vereinigten Staaten, eine Zahl, die langsam zunimmt. Ungefähr 30 Prozent aller Erwachsenen in den USA leiden regelmäßig an Nasenallergien, auf die jährlich mehr als 200.000 Krankenhausbesuche in Notaufnahmen entfallen. Allergische Erkrankungen wie Asthma sind die fünfthäufigste Ursache für chronische Krankheiten bei Menschen jeden Alters und können lebensbedrohliche Symptome im Körper hervorrufen.

Die Symptome einer Nasenallergie können äußerst frustrierend sein. Die häufigsten Symptome von Nasenallergien sind verstopfte Ohren, laufende Nase, juckende oder tränende Augen, Juckreiz im Hals und Niesen. Zu den schwerwiegenderen Symptomen von Allergien gehören Rachenschwellung, Atembeschwerden, Magenkrämpfe und sogar eine schwere anaphylaktische Reaktion, die sofortige ärztliche Hilfe erfordert.

Allergien werden häufig durch Gras- und Pollensporen verursacht, die bei den meisten Menschen, die an Nasenallergien leiden, saisonale Allergien auslösen. Hausstaubmilben, Tierhaare, Hautpartikel und Insektenstiche sind ebenfalls äußerst häufige Ursachen für allergische Reaktionen. Alle diese Faktoren haben jedoch einen gemeinsamen Faktor: Sie lösen im Körper eine Entzündungsreaktion aus, die die Ursache für Allergien ist.

Es gibt eine Reihe von pharmazeutischen Optionen für Personen, die regelmäßig an Allergien leiden. Die in der modernen Medizin am häufigsten verschriebene Lösung zur Behandlung von Allergien sind Antihistaminika, die die Produktion von Histamin hemmen, einer Verbindung, die für die Entzündungsreaktion verantwortlich ist, die Allergien auslöst.

Es ist bekannt, dass Antihistaminika eine Vielzahl von Nebenwirkungen hervorrufen, darunter Mundtrockenheit, Stimmungsschwankungen, Kopfschmerzen, Übelkeit, Erbrechen, Sehstörungen und Harnstörungen. Glücklicherweise haben die jüngsten Entwicklungen bei der Verwendung völlig natürlicher entzündungshemmender Substanzen eine neue Generation von medikamentenfreien Allergiebehandlungen hervorgebracht, mit denen die Symptome, die Allergien verursachen, ohne negative Nebenwirkungen beseitigt werden können.

Allerless ist eine der beliebtesten natürlichen Allergietherapien auf dem Markt und bietet Verbrauchern eine Formel, die einige der stärksten entzündungshemmenden Wirkstoffe auf dem Markt kombiniert. In diesem Artikel sehen wir uns die Allerless-Formel an und finden heraus, was sie enthält, damit Sie feststellen können, ob es sich um die richtige Antiallergie-Lösung für Sie handelt.

Was ist allergikerfreundlich?

Allerless ist eine bahnbrechende neue natürliche Allergiebehandlung, die keine Antihistaminika enthält. Anstatt sich auf chemisch-pharmazeutische Verbindungen zu verlassen, nutzt die Allerless-Formel die nachgewiesene entzündungshemmende Kraft natürlicher Kräuterextrakte. Die Allerless-Formel ist in der Lage, entzündliche, laufende Nasen, Niesen, Husten, juckende Augen, Nasennebenhöhlenentzündungen und eine Vielzahl anderer Allergiesymptome ohne negative Nebenwirkungen zu beseitigen.

Der größte Vorteil der Allerless-Formel besteht darin, dass sie keine Medikamente enthält und daher für Personen geeignet ist, die derzeit verschreibungspflichtige Medikamente einnehmen, die die Einnahme von Antihistaminika verhindern. Die starken entzündungshemmenden Wirkungen der Allerless-Formel verhindern auch eine Vielzahl anderer Gesundheitsstörungen, einschließlich des Reizdarmsyndroms, neurodegenerativer Störungen und Gelenkschmerzen.

Die Formel für Allergiker

Die Allerless-Formel ist extrem einfach und hochwirksam. Die Allerless-Formel enthält nur zwei natürliche organische Verbindungen pflanzlichen Ursprungs und kombiniert zwei der wirksamsten natürlichen antiallergischen Substanzen – Quercetin und Bromelain. Quercetin, die erste Zutat in der Allerless-Formel, wird aus dem gewöhnlichen Apfel extrahiert und ist durch eine bedeutende Menge klinischer Wissenschaft gesichert.

In einer 2016 durchgeführten klinischen Metastudie, in der die wissenschaftlichen Belege für die Verwendung von Quercetin als entzündungshemmendes Mittel untersucht wurden, wurden mehr als 40 klinische Einzeluntersuchungen bewertet. Die Studie kam zu dem Schluss, dass die einzigartigen bioaktiven Verbindungen in Quercetin in der Lage sind, die Histaminreaktion auf natürliche Weise zu hemmen, ohne negative Auswirkungen auf die Gesundheit zu haben. Dies macht es zu einem starken natürlichen entzündungshemmenden Wirkstoff, der sich ideal zur Behandlung von Allergien eignet. sup>.

Die zweite Zutat in der Allerless-Formel, Bromelain, stammt von natürlichen Ananas, die in Südamerika geerntet wurden. Bromelain wurde in einer 2012 durchgeführten klinischen Metastudie untersucht, in der festgestellt wurde, dass Bromelain als Nahrungsergänzungsmittel zu einer starken entzündungshemmenden Wirkung im Körper führt und sogar die Symptome von Arthrose und Durchfall minimieren, die Wundheilung beschleunigen und sogar schützen kann der Körper von Krebs .

Durch die Kombination dieser beiden potenten, klinisch geprüften natürlichen Inhaltsstoffe bietet die Allerless-Formel Personen, die an Allergien leiden, eine hochwirksame und schnell wirkende Lösung, mit der Allergiesymptome ohne negative Nebenwirkungen vollständig beseitigt werden können.

Zusammenfassung aller Testberichte

Die Allerless-Formel verfügt über zahlreiche klinische Nachweise und bietet eine breite Palette von sekundären Gesundheitsvorteilen, die sie zu einer der intelligentesten Anti-Allergie-Behandlungen auf dem Markt machen. Wenn Sie an Allergien leiden und nach einer zuverlässigen langfristigen Lösung suchen, ist Allerless eine gute Wahl.

     

  1. https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC4808895/?
  2.  

  3. https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC3529416/?